Kanutouren in Deutschland

Durch die Weinfelder

In Baden-Württemberg lassen sich Kanufahren und Weinprobe perfekt miteinander in Einklang bringen. Auf Strecken entlang von Enz und Neckar paddelt man mitten durch Weinberge, deren Früchte man am Ende der Tour verkosten kann.

Die Strecken

Die Enz entspringt im Schwarzwald und mündet nach gut 100 Kilometern in den Neckar. Tagestouren sind sowohl nur auf der Enz, nur auf dem Neckar oder auch von der Enz bis in den Neckar möglich. Die Enz eignet sich besonders gut für Anfänger, Familien mit Kindern und Personen, die gerne gemütlich paddeln.

Auf dem Neckar sind die Strecken etwas anspruchsvoller.

Beliebte Einstiegspunkte an der Enz sind beispielsweise Vaihingen und Bietigheim. Auf dem Neckar bieten sich Mundelsheim und Walheim an.

Die Weinproben

Wer von Vaihingen aus startet, lässt sich am Ende der Kanutour am besten wieder hierherbringen. Im Weingut Winkler können die Paddler den Abend dann gemütlich ausklingen lassen. Auch das Weingut Sonnenhof bietet die Möglichkeit, verschiedene Weine zu verkosten.

Ein eigenes Gefährt benötigt man, um zu den Weingärtnern in Horrheim-Gündelbach zu gelangen. Doch die kurze Anfahrt lohnt allemal.

Wer bis zum Neckar gepaddelt ist, kann auch direkt an der Mündung der Enz in den Neckar einkehren. Die Felsengartenkellerei Besigheim öffnet hier ihre Pforten für durstige Besucher.

Comments Off on Durch die Weinfelder
ashe